Modellprojekt KuBiRegio

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) hat zur Stärkung der kulturellen Kinder- und Jugendbildung in ländlichen Regionen das Modellprojekt „KuBi Regio“ aufgelegt. Dafür hat das MWK Fördermittel für die Landschaften und Landschaftsverbände in Niedersachsen zur Verfügung gestellt. Das Projekt richtet sich auf eine Stärkung und eine nachhaltige Entwicklung entsprechender regionaler Strukturen in der kulturellen Kinder- und Jugendbildung. Die Oldenburgische Landschaft hat im Rahmen von KuBi Regio eine Beratungsstelle eingerichtet. Kulturinitiativen und -einrichtungen im Geschäftsbereich der Oldenburgischen Landschaft können das neue Beratungsangebot ab sofort nutzen. Ziel des Modellprojekts ist insbesondere die Förderung und Vernetzung der Akteure im ländlichen Raum. Die fachliche Beratung und Begleitung umfasst sowohl inhaltliche Aspekte zur Teilhabe und Integration junger Menschen wie auch strukturelle Unterstützung bei der Antragsstellung auf Drittmittel. Seit dem 15. November ist Tobias Pollok dafür zuständig.

Kontaktdaten KuBiRegio
Bürozeiten: Dienstag + Mittwoch, 10 – 17 Uhr
Telefon: 0441-77918-25
E-Mail: pollok[at]oldenburgische-landschaft.de