Förderpreis für Studierende

„Forschung Regional“ – Ein Förderpreis der Oldenburgischen Landschaft für Studierende im Oldenburger Land

Die Oldenburgische Landschaft vergibt jedes Jahr Geldpreise in Höhe von insgesamt 1.500 Euro für besonders herausragende regionalspezifische Arbeiten von Studierenden. Bewerben können sich Studierende mit Abschlussarbeiten bzw. -projekten (Fachhochschulen) aus Bachelor- oder Masterstudiengängen. Die Abgabe der Arbeit sollte nicht länger als ein Jahr zurückliegen. Die Bewerbung erfolgt über den Bewerbungsbogen mit einem kurzen Empfehlungsschreiben des Betreuers und mit einem Exemplar der Abschlussarbeit in gedruckter sowie digitaler Form (PDF-Format). Die Auslobung des Preises nimmt eine fachkundige Jury vor. Einsendungen bitte jeweils bis zum 01. Oktober an die Geschäftsstelle der Oldenburgischen Landschaft.